Das Qualitätsentwicklungssystem der FWW

Die FWW reflektiert kontinuierlich die Qualität in Studium und Lehre und etabliert Strukturen und Prozessabläufe zur kontinuierlichen Sicherung und Entwicklung von Qualität in Studium und Lehre. Sie ist dem Qualitätsverständnis der OVGU verpflichtet und wirkt aktiv an der Etablierung und Verstetigung einer gemeinsamen Qualitätskultur mit. Zur Sicherung und Entwicklung der Qualität in Studium und Lehre reflektiert die FWW kontinuierlich Studieninhalte, Studienverlauf und Studienorganisation, Prüfungsstruktur und organisation aller Studiengänge sowie die Passfähigkeit der Curricula und die Einsatzmöglichkeiten ihrer Absolventen(innen).

Zur strategischen Verankerung wurde ein gesonderter Leitfaden zur Qualitätssicherung und -entwicklung der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge  am 02.05.2018 verabschiedet. Die Basis der kontinuierlichen Qualitätssicherung und -entwicklung unserer Studiengänge bildet der Qualitätskriterienkatalog der OVGU. Die Qualitätskriterien wurden auf der Grundlage des zentralen Leitbildes bzw. der Leitlinien der OVGU für Studium und Lehre, der Satzung zur Sicherung und Entwicklung von Qualität in Studium und Lehre der OVGU sowie weiterer übergreifender Regularien entwickelt.

OVGU-weite Dokumente:

FWW-spezifische Dokumente:

 

Letzte Änderung: 03.04.2019 - Ansprechpartner: Dr. Jessica Naundorf