EURAM Best Paper Award für Susanne Enke und Andreas Reinhardt

Für ein von Prof. Susanne Enke und Andreas Reinhardt, M. Sc., wiss. Mitarbeiter am FWW-Lehrstuhl Internationales Management, auf der EURAM 2019 vorgestelltes Forschungspapier ist den genannten Autoren in Lissabon kürzlich der im Bereich Public and Non-Profit Management ausgelobte Best Paper Award zuerkannt worden. Herzlichen Glückwunsch dazu! Der Titel ihrer ausgezeichneten Arbeit lautet: "The Influence of Familiarity with the Status Quo, Power, and For-Profit Experience on the Openness to Change: the Moderating Role of Satisfaction".   

Letzte Änderung: 24.07.2019 - Ansprechpartner: Webmaster